Über uns

WIR SIND, WER WIR SIND –
STRAWSTALK!

Wir sind ein Startup mit Sitz in Schlaitdorf bei Stuttgart. Das Unternehmen Strawstalk GmbH gründeten wir 2021, nachdem die Europäische Union Plastiktrinkhalme verboten hatte und keine überzeugenden Alternativen auf dem Markt aufzufinden waren.

Mit Strohhalmen aus Weizenstroh bieten wir eine nachhaltige und ökologisch sinnvolle Alternative zu Trinkhalmen aus Kunststoff, Glas, Edelstahl, Karton und anderen, nicht überzeugenden Lösungen.

Wir, das Führungsteam der Strawstalk GmbH, sind drei völlig unterschiedliche Charaktere, mit drei verschiedenen Perspektiven. Darin liegt unsere Stärke. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen für alltägliche Probleme mit unseren individuellen und kraftvollen Fähigkeiten.

WIR KÖNNEN NICHT ANDERS – UNSERE MISSION!

Unsere Mission ist der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und dazu vertreiben wir ökologisch wertvolle Produkte und entwickeln umweltfreundliche Alternativen zu umweltbelastenden Produkten.

Wir sind davon überzeugt, dass nicht alles gleich entsorgt werden muss, sondern weiterverwertet werden kann. Dazu verwenden wir ein Nebenprodukt aus der Weizenproduktion, den Strohhalm, um daraus Trinkhalme zu produzieren. Nach der Verwendung als Trinkhalm wird der Strohhalm als Rohstoff in den Kreislauf zur Energiegewinnung eingebracht.

Darüber hinaus entwickeln wir Produktionsverfahren, die auf einer ökologisch sinnvollen Wertschöpfungskette basieren. Für den Planeten – für uns Menschen.

LOCO MULINO

FOUNDER, MANAGEMENT & TEAM

Boris

Ohne Boris kein Strawstalk. Er hat uns alle zusammengebracht und ist das verbindende Element in unserem Kosmos – der Connector, der Motivator, der Mediator. Sein glauben an Strawstalk bringt uns alle immer wieder auf die richtige Spur, regt uns zum Hinterfragen an und beflügelt uns zu neuen Höchstleistungen. Offen für Neues hält er nicht stur an alten Überzeugungen fest, sondern kann schnell überdenken und ist dann wieder zu 100 % überzeugt. Boris ist sich nicht zu schade auch unbeliebte Aufgaben zu übernehmen und ist uneigennützig und tolerant. Solidarisch, aufopferungsvoll und großzügig verantwortet er so die innere Mitte bei Strawstalk. Boris bringt mit seiner technischen Erfahrung und seiner Vorstellungskraft viele Ideen zur Umsetzung, indem er brauchbare von unbrauchbaren sortiert und genug Kniffe kennt, um Hindernisse zu überwinden. Mit seinem großen Netzwerk öffnet er uns immer wieder die Türen zum nächsten Level. Wer die Ehre hat, bei den legendären Gartenpartys von Boris dabei zu sein, der weiß, was Gastfreundschaft und Generosität bedeutet. Deswegen erfüllt Boris, zu seiner Tätigkeit als Geschäftsführer Technik, die Funktion als firmeninterner Eventmanager. Der Familienmensch kümmert sich mitfühlend und fürsorglich um seine Familie und seine Mitmenschen.

Kai

Kai ist der Ideengeber für Strawstalk. Ohne ihn wäre das alles nicht möglich. Er ist der Visionär, unsere Spürnase für neue Ideen und unser McGuyver, der für jedes Problem eine Lösung findet. Kai hat unfassbar viele Stärken, er ist ein Tüftler, ein Sprinter, offen, begeisterungsfähig und mitreißend, leidenschaftlich, spontan und steht ständig unter Strom. Dazu würde Geduld nicht passen. Und selbst das ist noch eine Stärke bei ihm: Er treibt uns alle an und voran. Als gnadenloser Optimist hat er manchmal doch ein Turboloch, in dem er kurz durchatmen muss, um danach noch schneller und intensiver seine Ideen zu verfolgen – in einer Nacht entwickelt und durchdenkt er komplexe Geschäftsideen und geht alle Prozesse durch – mit mehr als soliden Ergebnissen. Deswegen füllt er hervorragend seine Funktion als Geschäftsführer Entwicklung bei Strawstalk aus. Kai ist die perfekte Verbindung zwischen Daniel Düsentrieb und Taz, dem tasmanischen Teufel der Looney Tunes. Manches Mal muss er eingefangen werden, wenn die Ideen mit ihm durchgehen. Die Werbung auf der Rakete für die Mars-Mission heben wir uns für irgendwann später auf. Der Familienmensch Kai ist liebevoll und emotional, der kontaktfreudig sein Leben in vollen Zügen genießt und gefühlt jede und jeden Zweite(n) kennt.

Sören

Ohne Sören wäre Strawstalk nicht zum Laufen gekommen und wir würden nicht dort stehen, wo wir heute schon sind. Sören ist unser Marketinggenie mit schwarzem Gürtel in Vermarktung, unser Designguru und Webshamane mit visionären Ideen. Er weiß, wie es funktioniert. Der Dauerläufer, der die Umsetzung von Ideen entschlossen durchzieht. Weder Fisch noch Fleisch, passt nicht zu ihm, nicht nur weil er Vegetarier ist, sondern auch eine durchdachte Haltung hat. Das fordert uns heraus und bringt uns weiter voran, indem wir immer besser werden und über uns Hinauswachsen. Sören ist ein Macher, der nicht zu lange überlegt, sondern es umsetzt. Bullish arbeitet er sich durch seine Aufgaben als Geschäftsführer Marketing bei Strawstalk, schaut dennoch in alle Richtungen und verliert nichts aus dem Blick. Sören ist ein guter Zuhörer und versteht ziemlich schnell, um was es geht. Furchtlos, unerschrocken und risikobereit übernimmt er Verantwortung und bleibt ruhig, wenn es stürmisch wird. Das Ganze mit Bedacht, vernünftig und reflektierend. Der Familienmensch Sören ist liebevoll und mitfühlend und zeigt mit seinem Allgemeinwissen andere Sichtweisen auf. Er ist der Kultivierte, Rennradfahrende und Gebildete in unserem Team und weiß trotzdem nicht, warum hier Stroh liegt.